Stellenangebot: Leiterin / Leiter des Fachgebietes Technischer Unterhalt (w/m/d)

Landeshauptstadt München - München

Stellenbeschreibung:

  • Personelles, fachliches sowie organisatorisches Leiten des Bereiches Technischer Unter­halt mit planmäßig 41 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der 1., 2. und 3. Qualifi­kations­ebene in zwei Fachteams
  • Durchführen von Unterhaltsplanungen der Pumpstationen sowie der maschinen- oder elektro­technischen Anlagen des Kanalbetriebes inklusive der damit in direktem Zusam­menhang stehenden Steuerung der Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten
  • Gewährleisten des ordnungsgemäßen Betriebsablaufes inklusive der Verfügbarkeit, Betriebs­fähigkeit, Funktionalität und Sicherheit der gesamten elektro- und maschinen­technischen Prozessfunktionen und Anlagen im Kanalbetrieb
  • Konzeptionelles Ausarbeiten technischer Strategien zum künftigen Handhaben und Optimieren der maschinen- oder elektrotechnischen Anlagen sowie Prozesse

 

Qualifikationsprofil:

  • Für die ausgeschriebene Position suchen wir eine engagierte Persönlichkeit mit einem erfolg­reich abgeschlossenen Hochschulstudium der Fachrichtung Elektrotechnik, Maschinen­bau oder einer vergleichbaren ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtung.
  • Des Weiteren sind insbesondere Führungs- und Managementqualitäten sowie Zuverlässigkeit erforderlich.
  • Darüber hinaus erwarten wir:
  • Soziale Kompetenz: wie die Fähigkeit mit Konflikten umzugehen, Informationsstärke, Gender- und interkulturelle Kompetenz
  • Methodische Kompetenz: z. B. konzeptionelles sowie zielorientiertes Denken und Arbeiten, fachliche Problemlösungskompetenz
  • Persönliche Eigenschaften: insbesondere Delegationsfähigkeit, analytisches Denk­vermögen, Verantwortungsbereitschaft sowie strategisches Geschick
  • Fachliche Kompetenz: berufliche Erfahrungen in der betrieblichen Anlagenbetreuung, fundierte Kenntnisse der Maschinen- und/oder Elektrotechnik sowie Kenntnisse der ein­schlägigen Arbeitsschutz- und Unfallverhütungsvorschriften
  • Fachwissen in der Abwassertechnik ist von Vorteil.