Stellenangebot: Leitende Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w)

Stadtverwaltung Leipzig - Leipzig

Der Arbeitsmedizin- und Sicherheitstechnische Dienst (ASiD) der Stadt Leipzig ist zuständig für die Betreuung von circa 10.500 Beschäftigten in der Stadtverwaltung und den Eigenbetrieben der Stadt Leipzig. Die Tätigkeit umfasst die Betreuung der genannten Organisationseinheiten im gesamten Aufgabenbereich des Arbeits- und Gesundheitsschutzes nach § 6 Arbeitssicherheitsgesetz.Aufgaben:
Leitung des Sicherheitstechnischen Dienstes mit derzeit fünf Beschäftigten
Verantwortung für die Konzeption, den Aufbau, die Umsetzung und die Weiterentwicklung der Arbeitssicherheitsorganisation der Stadtverwaltung
Koordinierung der sicherheitstechnischen Betreuung der gesamten Stadtverwaltung
Beratung und Unterstützung der Dienststelle zu Fragen des Arbeitsschutzes sowie der Unfallverhütung
Sicherstellung der Einhaltung