IKT-Beschäftigte oder IKT-Beschäftigter (m/w/d) als Sachbearbeitung in der IT-Sicherheit

Stadt Köln - Köln

IKT-Beschäftigte oder IKT-Beschäftigter (m/w/d)
als Sachbearbeitung in der IT-Sicherheit Stadt Köln

Bei der Berufsfeuerwehr der Stadt Köln ist ab sofort eine Stelle als

IKT-Beschäftigte oder IKT-Beschäftigter (m/w/d)
als Sachbearbeitung in der IT-Sicherheit zu besetzen.

Köln ist, als größte Stadt in NRW und als viertgrößte Stadt Deutschlands, eine bedeutende und moderne Wirtschafts-, Medien-, Bildungs-, Kultur- und Sportmetropole.

Die Feuerwehr Köln ist eine der größten und renommiertesten Feuerwehren in Deutschland. Mit über 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bewältigt sie jährlich rund 13.000 Einsätze in den Bereichen Brandschutz, Hilfeleistung und Katastrophenschutz. Daneben ist die Feuerwehr Köln als Träger des Rettungsdienstes mit rund 150.000 Einsätzen pro Jahr in der Notfallrettung tätig.

Die Stelle ist in der Abteilung 373 Informationssysteme zu besetzen. Die Abteilung betreut bei der Feuerwehr sowohl die IT-Systeme der Verwaltung als auch die IT-Technik für den Einsatzdienst.

DAS AUFGABENGEBIET UMFASST IM