Stellenangebot: Nautiker (FH-Diplom / Bachelor) als Trainer für Schiffssicherheit (m/w/d)

Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (TZMS-WSV) - Neustadt in Holstein

Die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes ist für die Unterhaltung, den Ausbau und den Neubau von Bundeswasserstraßen zuständig. Sie sorgt als Strompolizei- und Bauaufsichtsbehörde dafür, dass die Wasserstraßen befahrbar und die bundeseigenen Schifffahrtsanlagen und die Wasserstraßen sicher sind. Als Schifffahrtspolizeibehörde sorgt sie dafür, dass durch den Verkehr oder sonstige Nutzungen auf der Wasserstraße keine Gefahren für Mensch und Umwelt entstehen.

Die Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt sucht für das Trainingszentrum Maritime Schiffssicherheit der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (TZMS-WSV) in Neustadt/Holstein zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen/eine

Nautiker/in (FH-Diplom/Bachelor) als Trainer / Trainerin für Schiffssicherheit
Der Dienstort ist Neustadt/Holstein.Referenzcode der Ausschreibung 20190127_9346 Ihre Aufgaben:
  • Eigenverantwortliche Aus- und Fortbildung von Trainingsteilnehmenden im Bereich der Schiffsbrandbekämpfung und der allgemeinen Schiffssicherheit nach dem internationalen Standard STCW, einschließlich der Vor- und Nachbereitung
  • Selbstständige Planung und Durchführung der theoretischen Trainings als Dozent / Dozentin am Standort des TZMS und der praktischen